Ferienland Cochem

Alles außer Alltag! Die Fülle an Freizeitangeboten und abwechslungsreichen Erlebnissen von ruhig bis feierlich machen die Region an der Mosel zu einer der beliebtesten Ferienregionen Deutschlands.

Home » Cochem

Reich an Historie, aber doch junggeblieben.

Ferienland Cochem

„Eine Reise ins Ferienland Cochem ist eine Reise voller Erlebnisse, immer wieder neu und immer wieder überraschend.“ Beschreibt man das Ferienland, so dürfen herrliche Flusslandschaften und romantische Weinlokale nicht fehlen. Und hinzu kommt eine eindrucksvolle Geschichte:

In der Stadt finden sich zahlreiche gut erhaltene Reste der historischen Stadtmauer. Die alten Befestigungswerke zeugen noch heute von einer atemberaubenden Vergangenheit. Das Enderttor mit der ehemaligen Torwächterwohnung aus dem Jahre 1332, der Wehrturm mit dem Balduinstor an der Kirchhofsmauer-Obergasse und das Martinstor mit Wehrgang sind nur einige davon. Das 1739 im Barockstil erbaute Rathaus am einladenden Marktplatz und die mit Moselschiefer gedeckten Fachwerk-Giebelhäuser in den engen Gassen der Altstadt versetzen Besucher noch heute in eine frühere Zeit.

 

Historische Sehenswürdigkeiten

Bundesbank Bunker

Lüften Sie eines der am besten gehüteten Geheimnisse der alten Bundesrepublik Deutschland und steigen Sie hinab in den Bundesbank Bunker, dessen Zweck von 1964 bis 1988 streng geheim war. 

Gelagert wurde hier eine Ersatzwährung, die bei Wertverlust der Mark diese innerhalb von zwei Wochen ersetzt hätte. Ganze 15 Milliarden wurden hier versteckt. Im Frühjahr 2016 wurde der Bunker Besuchern als Museum zugänglich gemacht.

Wendeltreppe aus Stein im Bundesbank-Bunker in Cochem  © Tourist-Information Ferienland Cochem

Die Reichsburg

100 Meter oberhalb der Mosel, thronend auf einem Bergkegel, triumphiert die Reichsburg über den Dächern der Stadt. Aus jeder Richtung ist sie sichtbar und ist mit ihrer langen Geschichte Anziehungspunkt der Moselhighlights. Beeindruckend ist sie sowohl von außen als auch von innen: Besonders der Rittersaal, das Jagdzimmer sowie die Kemenate sind zu empfehlen.

Nahansicht der Reichsburg Cochem © Tourist-Information Ferienland Cochem

Führung mit dem Cochemer Nachtwächter

Dauer: ca. 2 Stunden
Preis: Erwachsene 8,00 € / Kinder 4,00 €

Der Nachtwächter nimmt Sie mit auf einen spannenden Rundgang durch die Altstadt. Während er Laterne, Horn und Hellebarde mit sich führt, erzählt er allerlei Amüsantes und Wissenswertes aus vergangenen Zeiten. Der Nachtwächter erwartet Sie ganzjährig jeden Samstagabend um 20.30 Uhr vor der Tourist-Information am Endertplatz.

Rundgang mit dem Cochemer Nachtwächter © Tourist-Information Ferienland Cochem

Aktivurlaub im Ferienland Cochem

Ausblick vom Pinnerkreuz bei Cochem © Tourist-Information Ferienland Cochem

Wandern

Gleich einer Perlenschnur ziehen sich die zahlreichen Wanderwege durch das Ferienland. Die Wanderwege führen Sie entlang schroffer Felsen, teilweise mit perfekten Ausblicken von hoch über der Mosel.

Wandern Sie durch die Weinberge und lassen Sie sich von atemberaubenden Aussichtspunkten begeistern. Machen Sie Rast in einer gemütlichen Weinstube in den charmanten Weindörfern. Frisch gestärkt erklimmen Sie den Moselsteig, der im Ferienland Cochem fünf Etappen zählt. Anspruchsvolle Wanderer und abenteuerliche Kletterfreunde kommen hier garantiert auf ihre Kosten.

Zwei Mountainbiker machen Pause auf der Tour mit Blick auf das Moseltal.Ausblick vom Pinnerkreuz bei Cochem © Tourist-Information Ferienland Cochem

Radfahren

Mit Blick auf eine der typischen Moselschleifen radeln Sie gemütlich durch das Ferienland. Hier lassen die schönsten Radwege zwischen Eifel und Hunsrück Outdoor-Herzen höher schlagen.

Genießen hat auf den Radwegen Priorität. Romantische Flussabschnitte und gemütliche Einkehrmöglichkeiten bieten Ihnen Anlass für kurze Rast. Auspowern können Sie sich beim Bezwingen der knackigen Anstiege. Gehen Sie es gerne locker an, dann halten Sie sich lieber an das Moselufer. Das weite Radwegenetz macht, so oder so, Radtouren rund um die Moselstadt zu einer Entdeckungsreise.

Reiseangebote in Cochem

Nachtwächterpauschale

Erleben Sie mit dem Nachtwächter die mittelalterliche Altstadt von Cochem unterhalb des beliebten Wahrzeichens der Region, der Reichsburg.

 

  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • 1 Nachtwächterführung
Auf dem Seitensprung Cochemer Ritterrunde: Blick vom Moselufer über die Brücke auf die Reichsburg Cochem an der Mosel © Tourist-Information Ferienland Cochem

Kontakt

Tourist-Information Ferienland Cochem

Endertplatz 1,

56812 Cochem

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Datenschutz

9 + 14 =

Tourist-Information Ferienland Cochem

Endertplatz 1
56812 Cochem

+49(0)2671-60040

info@ferienland-cochem.de
www.ferienland-cochem.de